Asylbewerber missbrauchen Justizsystem schamlos

Asylbewerber, die mit einer Ablehnung ihres Asylantrags zu rechnen haben oder deren Asylantrag bereits abgelehnt wurde, jedoch noch nicht ausgewiesen wurden, begehen gezielt Straftaten, um die Rückführung zu verhindern und so den Aufenthalt in Deutschland zu verlängern. Von Ismail Tipi