Faktisch falsch: ARD-Meldungen über Boris Johnson zum zweiten Male FALSCHNACHRICHTEN

Die ARD lässt es sich nicht nehmen, über die Wahl von Boris Johnson zum britischen Premierminister zu berichten. Dabei deckte „sciencefiles.org“ auf, dass der Berichterstatter für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk, Jens-Peter Marquardt, sowohl am 7. Juni wie auch m 21. Juli einen – fast komplett identischen – Text publizierte, der falsche Behauptungen über Johnson enthält. Falsche […]