Schlagzeilen zum Tag – 13. August 2019

Islamist wütet in  Sydneys Innenstadt

Ein bewaffneter Mann wurde festgenommen, nachdem er in der Innenstadt von Sydney, Australien eine Frau erstochen und von Zeugen auf der Straße festgehalten wurde.Der Verdächtige rief „Allahu Akbar“ bevor er verhaftet wurde. Eine zweite Frau wurde tot in einem Wohnhaus in der gleichen Straße gefunden.”Alle Informationen, die wir zur Hand haben, würden diese beiden Verbrechen in Verbindung bringen”, sagte Polizeikommissar Mick Fuller auf einer Pressekonferenz.

USA befürwortet „No Deal Brexit“  

Der nationale Sicherheitsberater von US Präsident Trump, John Bolton kündigte die Unterstützung der USA bei einem „No Deal Brexit“ an. Washington werde eine beschleunigte Reihe von Handelsabkommen vorschlagen.

Kritiker warnten das Vereinigte Königreich jedoch davor, im Gegenzug für ein Handelsabkommen den Forderungen der USA nachzugeben.

Nach Ansicht von Herrn Bolton könnte ein bilaterales Abkommen  “sehr schnell und unkompliziert” geschlossen werden.

 Ebola bald  “vermeidbar und behandelbar”

In der Demokratischen Republik Kongo wurden vier neue Medikamente an Patienten getestet, bei denen ein schwerer Ausbruch des Virus diagnostiziert  wurde.Laut Gesundheitsbehörden könnten mehr als 90% der Infizierten überleben, wenn sie frühzeitig mit den wirksamsten Medikamenten behandelt werden.Deshalb werden die Medikamente nun zur Behandlung aller Ebola infizierten Patienten im Kongo eingesetzt.

Flughafen von Hongkong versinkt im Chaos

Hunderte von Demonstranten blockieren die Sicherheitstore an einem der größten Verkehrsknotenpunkte der Welt. Die Flughafenbehörde von Hongkong gab bekannt, dass alle Abfertigungsdienste für eine weitere Nacht ausgesetzt werden, da der Betrieb des Terminals “ernsthaft gestört” wird.

Flexibilisierung der Arbeitszeit setzt sich durch

Die Möglichkeit des Zwölfstundentags, eine Änderung durchgesetzt von  der ÖVP-FPÖ-Regierung, ist bereits in jeder dritten Firma Realität. Das ergab eine Umfrage, die vom Wirtschaftsprüfungsunternehmen Deloitte Österreich, der Uni Wien und der Uni Graz durchgeführt wurde. Und dies mit der Zustimmung der Arbeitnehmer. Trotzdem unkt die Arbeiterkammer und  „zeigt sich besorgt“.

Der Beitrag Schlagzeilen zum Tag – 13. August 2019 erschien zuerst auf ZurZeit.