Die Achse-Morgenlage

AchGut

(Die Achse des Guten) Heute kommen die Frontberichte aus dem Irak und aus Afghanistan, der Schlagabtausch über den Giftanschlag auf Ex-Agent Skripal geht weiter und Russland ist nun auch regierungsoffiziell der Hauptverdächtige. Donald Trump lässt sich vom Vorwurf, von Russland beeinflusst worden zu sein, entlasten und verbietet aus Gründen der nationalen Sicherheit ein Milliardengeschäft. „Fake News“ könnten in der EU offiziell bald „Desinformationen“ heißen, eine Stadtverwaltung will gegen einen klagenden Bürger den lautsprecherverstärkten Muezzin-Ruf durchsetzen und Polen baut einen Grenzzaun an der Ostgrenze, um Wildschweine zu stoppen.

WEITERLESEN