Rechtsstaat schlägt zu: Strafbefehl über 4.000 Euro gegen bayerischen Pfarrer wegen Gewährung von Kirchenasyls

In Bayern wird der erste Pfarrer rechtlich belangt: Ulrich Gampert hatte einem 22-jährigen Afghanen ein Jahr lang Zuflucht vor einer drohenen Abschiebung gewährt.

Der Beitrag Rechtsstaat schlägt zu: Strafbefehl über 4.000 Euro gegen bayerischen Pfarrer wegen Gewährung von Kirchenasyls erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

• Weiterlesen •