Klimaendkampf

Wahrlich sage ich euch, es wird kommen eine Schwertzeit, eine Beilzeit, eine Zeit der Wolfsstürme. Es wird kommen die Zeit der Weißen Kälte und des Weißen Lichts, die Zeit des Wahnsinns und die Zeit der Verachtung, Tedd Deireádh, die Zeit des Endes. Die Welt wird im Frost ersterben, und wird mitsamt einer neuen Sonne wiedergeboren werden. Aus dem Älteren Blute heraus wird sie wiedergeboren, aus dem Hen Ichaer, dem ausgesäten Samenkorn. Aus dem Samenkorn, das nicht keimen wird, sondern in Flammen ausbrechen. Ess’tuath esse! So wird es sein! Haltet Ausschau nach den Zeichen! Welche Zeichen das sein werden, will ich euch künden – zuvörderst wird das Blut der Aen Seidhe die Erde tränken, das Elfenblut…

Aen Ithlinnespeath, die Weissagung der Ithlinne,  Aegli aep Aevenien

Andrzej Sapkowski „Das Erbe der Elfen“

Da hier keine Elfen existieren, können die Klimahüpfer beruhigt sein. Es wäre aber spassig zu erfahren, wie Netflix die aktuelle Klimahysterie in die Serie um den Hexer Gerald von Riva einzubauen gedenkt. Die gecastete Ciri der Serie sollte jetzt bitte auch so ein wenig wie Greta aussehen. Etwas mehr Bescheuertheit bitte! „Ich sehe CO2 … „

 

• Weiterlesen •