Netzfundstücke (18) – Podcast, Wir selbst, Gespräch

Qualitative, in die Tiefe gehende konservative, rechte Podcasts gibt es wenige. Um so erfreulicher ist es, daß der vom Jungverleger Philip Stein 2016 ins Leben gerufene Podcast „Von rechts gelesen“ seinen „Sendebetrieb“ wieder aufgenommen hat und regelmäßig neue Folgen veröffentlichen wird. Den Auftakt zur „Neuauflage“ machte Sendung Nr. 6 „Die Reformation der politischen Rechten“, in […]

• Weiterlesen •