Deutsche Frau in Marokko niedergestochen und schwer verletzt

Tanger, Marokko. Eine deutsche Frau ist in der nordmarokkanischen Küstenstadt Tanger niedergestochen und schwer verletzt worden. Eine Augenzeuge berichtet, ein „bärtiger Mann“ habe der blonden Frau auf offener Straße in den Nacken gestochen. Angreifer und Opfer sollen sich gekannt haben.

• Weiterlesen •