Der Tag der Wahrheit für den Euro naht

AchGut

(Gastautor) Von Bernd Kölmel. Am 4. März wird in Italien gewählt und es werden viele Abgeordnete ins Parlament einziehen, die für ein Ausscheiden aus dem Euro eintreten. Diese Wahlsieger werden dann die EU vor die Wahl stellen: Entweder verlässt Italien die Eurozone oder der Euro muss italienischer werden. Zu den Risiken und Nebenwirkungen brauchen wir keinen Arzt oder Apotheker zu fragen. Die Haushaltssouveränität Deutschlands steht auf dem Spiel.

WEITERLESEN

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.