Nun ist es raus: GEZ soll erhöht werden, um „Populismus zu bekämpfen“

Nun ist es raus: Der Vorsitzende des Rundfunkrats des Bayerischen Rundfunks, Lorenz Wolf, schreibt in einem Gastbeitrag für die „Augsburger Allgemeine“, dass der Rundfunkbeitrag erhöht werden solle und gibt tiefe Einblicke in die dortige Denkweise: Die Erhöhung der Abgabe sei erforderlich, „um dem Populismus den Boden zu entziehen. Es brauche journalistische Präsenz und Exzellenz auf […]

• Weiterlesen •