Das Wirtschaftsministerium als Zaubereiministerium: Kommt das Gas aus den Gaskraftwerken?

Robert Habeck ist den Niederungen der Muggelwelt endlich entfleucht und lebt nun in der Parallelwelt der Zauberer, wie sie einst Joanne K. Rowling so schön beschrieb. Denn nur unter magischen Gesichtspunkten lässt sich der neueste Geniestreich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Zauberei verstehen. Die Meiler D und E des Kohlekraftwerks Neurath sollten ursprünglich wie die drei Kernkraftwerke bis zum Ende des Jahres vom Netz gehen. Doch dank der großen Erfolge von #DankeRobert in der Gasbeschaffung, da er uns doch unabhängig von russischen Gaslieferungen gemacht hat, werden die Kernkraftwerke und die Kohlekraftwerke mehr denn je benötigt.

Der Beitrag Das Wirtschaftsministerium als Zaubereiministerium: Kommt das Gas aus den Gaskraftwerken? erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.