US-Journalist: Biden steckt hinter Nord-Stream-Anschlag

Inzwischen pfeifen es die Spatzen von den Dächern: Der Anschlag auf die Nord-Stream-Pipelines geht auf das Konto der US-Regierung. Diese Ansicht äußerte nun auch ein amerikanischer Journalist in der Sendung War Room. Deutschland bezeichnete er in dem Interview als „Vasallenstaat der USA“. Alle Argumente für „Ami go home!“ sind hier zusammengefasst. Der konservative US-Journalist Darren Beattie […]

Der Beitrag US-Journalist: Biden steckt hinter Nord-Stream-Anschlag erschien zuerst auf COMPACT.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.