Kommentar zu Die europäischen Konservativen treffen sich in Rom – Deutschland bleibt außen vor von Sonny

Wie sollen sich hier in Deutschland auch konservative Gruppen bilden, wenn diese medial geschlachtet, ruiniert oder gar in die Auswanderung getrieben werden? Die Gehirnwäsche läuft seit Jahren Tag für Tag, die Umerziehung auf vollen Touren. Leider ist die Richtung dieser Umerziehung total und abgrundtief vernichtend. Und zwar für Deutschland als Treiber und Verfechter und ganz besonders für diese EU-Bürokratie, die sich von allem längst entkoppelt hat. Denn die EU-Bürokratie ist n i c h t Europa.
Europas Zukunft liegt woanders und hat mit der vorgenannten Verblendung nichts zu tun. Europas Zukunft entscheidet sich jetzt und dazu gehören weder Deutschland noch die EU in der bisherigen Form.
Entscheidend wird sein, ob der Euro gerettet werden kann und was uns das alles kostet. Und das ist noch längst nicht raus.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.