Kommentar zu Drohende Deindustrialisierung: Die Lebensader abschneiden von Josef Brodacz

Als Antwort auf Fernando.

Gäbe es diese Mittel und Wege in dem System, das sich aktuell Demokratie nennt, würde man sie flugs verbieten, ganz demokratisch natürlich, durch Mehrheitsbeschluß der Repräsentanten des Parteienkartells. Wär´ja noch schöner, wenn ein paar verhetzte Radikale das System samt feudaler Privilegien dieser steuergeldalimentierten Kaste gefährden würden..

Es gibt sie jedoch, man denke nur an so manche Tugend, mit der sich unsere Altvorderen zu wehren wußten. Neben zahllosen zeitgemäßen Möglichkeiten, dem Moloch seine Liebe zu entziehen.

Versteht sich allerdings von selbst, daß diese nicht Gegenstand öffentlicher Debatte sein können.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.