Die Maut wird teuer – das „Stammtischprojekt“ der CSU

Geht es nach dem Willen der CSU, wird die „Maut“ in Deutschland zum Jahr 2020, mutmaßlich im Oktober, eingeführt. Dabei zahlen Nutzer der Autobahnen. Autofahrer mit Wohnsitz in Deutschland werden demnach allerdings über eine günstigere Kfz-Steuer entlastet. Unter anderem die „Grünen“ sehen in dem Projekt indes bereits ein Geldgrab. Die Maut sei ein „teures und […]

• Weiterlesen •