Die erste ReichsverfassungCOMPACT+ 

Beim Hoftag in Nürnberg wird ein Grundgesetz beschlossen, dem gemäß 400 Jahre lang die deutschen Kaiser gewählt werden. Die Ausschweifungen beim Zustandekommen des Gesetzes arten dermaßen aus, dass Karl IV. die Gelage zwischenzeitlich verbieten muss. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Geschichte 12: „Jan von Flocken: Schicksalstage der Deutschen“. _ Goldene Bulle, Nürnberg, 10. Januar 1356 Mit […]

Der Beitrag Die erste Reichsverfassung<span class=”badge-status” style=”background:#”>COMPACT+</span>  erschien zuerst auf COMPACT.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.