Kommentar zu Meloni schockt Brüssel von AnnePetra Kant

Deutscher Größenwahn ist r e a l, nicht etwa nur gefühlt, vorhanden. Der deutsche Moralismus und die überhebliche Attitüde, alles besser zu wissen und andere belehren zu wollen, sind deutlich spürbar (gerade in der Person der Deutschen Ursula von der Leyen), und sie gehen immer mehr EU-Bürgern und Staatslenkern auf die Nerven. Da nützt es auch nichts, daß die Deutschen schon seit Jahrzehnten großzügig Gelder aus ihrem Staatssäckel an die Netto-Zahler in der EU überweisen.
Einen Schenker, der einem die Leviten liest, mag keiner! Der macht sich nur verhaßt.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.