„Eierlos“: CDU-Chef Merz entschuldigt sich für „Sozialtourismus“-Aussage

Mit seiner Aussage über den Sozialtourismus von Ukraine-Flüchtlingen hat sich der CDU-Vorsitzender Friedrich Merz wohl zu weit hinausgelehnt und offensichtlich vergessen, dass der Korridor dessen, was zu sagen erlaubt ist, immer enger wird, in diesem freiestem Deutschland, was es je gab.

Der Beitrag „Eierlos“: CDU-Chef Merz entschuldigt sich für „Sozialtourismus“-Aussage erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.