Die Morgenlage am Dienstag

(News-Redaktion) Die Zahl der Toten bei regierungskritischen Demonstrationen im Iran ist auf 76 gestiegen, in Russland gab es den Versuch einer Selbstverbrennung eines Kriegsdienstverweigerers und Schüsse eines Reservisten auf den Leiter einer Einberufungsstelle, die EU findet keine Lösung für einen einheitlichen Umgang mit russischen Kriegsdienstverweigerern, EZB-Präsidentin Lagarde will die Zinsen weiter anheben und der einst von vielen im Westen als Held verehrte Ex-US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden wird Russe.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.