Kommentar zu Teilmobilmachung: Tausende Russen protestieren gegen Krieg in der Ukraine von Wertkonservativer Akademiker

Als Antwort auf Paulinaroth.

„sie morden ja nur Russen, das ist erwünscht!“

Wenn eine russischer Soldat einen ukrainischen Soldaten tötet, dann begeht er einen Mord. Wenn ein ukrainischer Soldat einen russischen Soldaten tötet, dann verteidigt er sich gegen den Mörder und handelt somit in Notwehr. Wenn Freiwillige die ukrainischen Soldaten unterstützen, dann helfen sie ihnen bei dieser Notwehr.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.