ZurZeit-Podcast: ÖVP – In grüner Geiselhaft

Bild: Parlamentsdirektion / Thomas Jantzen Lizenz: –


Von Andreas Mölzer: Die Generalsekretärin der Österreichischen Volkspartei (ÖVP), immerhin nach wie vor eine der stärksten Parteien des Landes und führend in der Bundesregierung, zurückgetreten. Die Politik der ÖVP sei gegenwärtig „nicht mehr ihre Welt“, ließ Frau Sachslehner bei dieser Gelegenheit verlauten.

Anlass dafür war bekanntlich der Streit mit dem grünen Regierungspartner über die Frage, ob Asylwerber so wie alle anderen österreichischen Bürger den Klimabonus erhalten sollten.

Nun stellt sich die Frage, warum sich eine Partei wie die ÖVP von den Grünen so in Geiselhaft nehmen lässt – wurde die Partei überrumpelt oder ist sie willfähriges Opfer?


 

Hören Sie den ZurZeit-Podcast auch auf “Anchor” …

… , oder auf unseren “Youtube“-Kanal:

Der Beitrag ZurZeit-Podcast: ÖVP – In grüner Geiselhaft erschien zuerst auf ZurZeit.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.