Kommentar zu Oliver Janich auf Philippinen festgenommen von tapferes Schneiderlein

In seinem Buch „Conspiracy Theory in Amerika“ untersucht Prof. Lance deHaven-Smith, der in Florida lehrt und dort Präsident der Politikwissenschaftlichen Vereinigung war, eine Reihe von Ereignissen, in deren Folge Gegner der jeweils regierungsamtlichen Erklärungsversuche mit dem Begriff „Verschwörungstheoretiker“ belegt wurden. Die Kampagne der CIA (betreffend den Kennedy Mord) , den Begriff der ‚Verschwörungstheorie‘ zu popularisieren und den Glauben an Verschwörungen der Lächerlichkeit und Feindseligkeit preiszugeben, muß leider als eine der erfolgreichsten Propaganda-Initiativen aller Zeiten bezeichnet werden. Die Kampagne der CIA , den Begriff der ‚Verschwörungstheorie‘ zu popularisieren und den Glauben an Verschwörungen der Lächerlichkeit und Feindseligkeit preiszugeben, muß leider als eine der erfolgreichsten Propaganda-Initiativen aller Zeiten bezeichnet werden.“ Mit dem Begriff „Verschwörungstheorie“ wird alles abgecancelt, was sich außerhalb des jeweiligen Deutungsrahmens bewegt, der absteckt, was bezüglich eines bestimmten Ereignisses oder einer Entwicklung erlaubt ist zu denken. der Begriff ‚Verschwörungstheorie‘ ist ein Mechanismus sozialer Kontrolle geworden…“

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.