WDR: Information und Fiktion unter einem Dach

Eigentlich ist nicht viel los. Im Arbeitskalender, nein, Quatsch, im Kalender der Arbeitslosenchefin Andrea Nahles: Interview mit der „Zeit“. Check. Bild stellt irgendwie die Frage: Hat ein weitestgehend unbekannter, früherer Bassist die Direktorin des Landesfunkhauses Sabine Rossbach nur gefreit, weil er vom NDR € 50.000/Jahr als „Musikberater“ der Regionalwelle Niedersachsen erhielt und erhält? Die Grün-Aktivisten in den Medien träumen immer noch von einer Kanzlerin Baerbock und setzen dabei auf ihre Parteigänger in Justiz und Untersuchungsausschuss (Warburg-Bank), um den Olaf wegzukriegen.   In Zeiten medialer Dürre (Sommerloch) müssen wir auch in längst abgebrannten Medienblättern nach Verwertbarem suchen. Etwa beim Spiegel. Dort lasen wir (mit leicht verständlicher Einordnung unsererseits) Folgendes: Als Thomas Haldenwang noch klein und unbedarft war, da war „der Russe“ schon an allem schuld. Jetzt, als El Verfassungsschutz-Presidente kann er darauf aufbauen, was er als Kind gelernt hat. Haldenwang erwartet “noch mehr russische Propaganda”. „Mit der gezielten Verbreitung von Falschinformationen, etwa zu Gasknappheit und Preissteigerungen, werde versucht, in Deutschland Angst vor einer möglicherweise existenzbedrohenden Energie- und Lebensmittelknappheit zu schüren“, zitiert der komische Spiegel El Presidentes Vorhersagen. Ja schwebt El Presidente schon dermaßen hoch über den Dingen, dass er nicht mal mehr die Tagesschau guckt, obwohl das doch wohl zu seinen Informations-Dienstpflichten gehört? Dort hieß es schon Anfang Mai: „Die Ernährungsindustrie befürchtet eine Lebensmittelknappheit und fordert Landwirtschaftsminister Özdemir zum Handeln auf.“ Und auch die „existenzbedrohenden Energiekrise“ ist Russenpropaganda? In welcher Partei ist El Presidente? Na, auch egal.   Programmdirektion Information, Fiktion und Unterhaltung Für politische Propaganda ist beim WDR der „Programmdirektor Information, Fiktion und Unterhaltung“, ein […]

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.