Kommentar zu Harald Schwarz: Politik ist für Desaster der Energiepolitik verantwortlich von Vox critica

Die dt. Energiepolitik seit 2011 war dumm und naiv, aber der Mainstream hat gejubelt. Es gab nur eine Partei, die den Finger immer wieder in die Wunde legte. Union, SPD, FDP und die Grünlinge haben keinen Schaden vom dt. Volk abgewendet, sondern zugefügt. Leider ist die Verletzung des Amtseides nicht justiziabel.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.