Pink Floyd-Gründer Waters: „Biden ist ein Kriegsverbrecher“

Der Mitbegründer von Pink Floyd, Roger Waters, warnt seine Fans auf seiner Solotournee, sie wollten sich verziehen, wenn sie seine Politik nicht ertragen können. In seiner Show bezeichnet er unter anderem Präsident Biden als Kriegsverbrecher und feuert mit einer gefälschten halbautomatischen Waffe in die Menge. Michael Smerconish von CNN hat mit ihm gesprochen. Ein Gastkommentar von Elmar Forster

Der Beitrag Pink Floyd-Gründer Waters: „Biden ist ein Kriegsverbrecher“ erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.