Hessischer Juso-Vorsitzender hetzt gegen Israel

Die Jugendorganisation der SPD (Jusos) steckt in einem Antisemitismusskandal. So hetzte der Vorsitzende der Jusos im hessischen Rüsselsheim-Raunheim Mohamed Baaqoul in einem Chat gegen den Staat Israel, wie BILD berichtete. Der Jungpolitiker, der auch auf Twitter aktiv ist, schrieb, Israel sei ein „Apartheidstaat“ und die „Zionisten tragen den Apartheidstaat.“

Der Beitrag Hessischer Juso-Vorsitzender hetzt gegen Israel erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.