Hofer und Kickl zu den Ereignissen der letzten Tage: ÖVP griff nach Macht und Posten

 ÖVP-Chef Sebastian Kurz will mit FPÖ über Regierungsprogramm verhandeln. Foto: European People's Party / Wikimedia (CC-BY-2.0)

ÖVP-Chef Sebastian Kurz will mit FPÖ über Regierungsprogramm verhandeln.
Foto: European People’s Party / Wikimedia (CC-BY-2.0)

Nach den ereignisreichen Stunden seit Freitag 18 Uhr, als das Skandal-Video veröffentlicht wurde, gab es intensive Gespräche zur Rettung der Reformregierung. Letztendlich war Sebastian Kurz der mögliche Zugewinn bei Neuwahlen und der Ausbau der ÖVP-Macht wichtiger, als das erfolgreiche Projekt fortzuführen.

Neuwahl: Stellungnahme von Hofer und Kickl

• Weiterlesen •