EU-Kommission: Soziale Netze müssen mehr gegen Fake News tun

Laut EU-Kommission reicht der Fortschritt der sozialen Netzwerke in Sachen Transparenz nicht aus. Die EU-Wahlen sind durch Fake News weiterhin gefährdet.

• Weiterlesen •