Fernsehen: Private demnächst halböffentlich?

(News-Redaktion) ProSiebenSat.1 setzt aktuell einen inhaltlichen Schwerpunkt zur Europawahl. Künftig würde der Vorstand der privaten Senderkette, Conrad Albert, gerne staatliche Fördergelder für solche „Public-Value-Inhalte“ erhalten. Er schlägt die Einrichtung eines Medienfonds vor.

• Weiterlesen •