Anwalt fordert Freilassung aus U-Haft für mutmaßlichen Lügde-Mittäter

Auf einem Campingplatz in der ostwestfälischen Stadt war es zu tausendfachen Kindesmissbrauch gekommen. Heiko V. soll in zwei Fällen per Videochat am Missbrauch teilgenommen und diesen auch bestellt haben.

Der Beitrag Anwalt fordert Freilassung aus U-Haft für mutmaßlichen Lügde-Mittäter erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

• Weiterlesen •