Kommentar zu Griechenland soll Migranten gegen Migranten eingesetzt haben von Kuestensegler

Baerbock: „die „Bilder und Berichte“ dieser Tage seien „furchtbar“ und „nicht zu ertragen“: „Unsere gemeinsamen Werte, Humanität und Menschenrechte gelten allerdings nicht, wenn „Männer“ Frauen ermorden oder vor Bahnen „schubsen“, vergewaltigen und im Schwimmbad befummeln oder gezielt andere Menschen mit Messern traktieren.“

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.