Weg von Russlands Öl und Gas: Was bisher aus Habecks großer Ankündigung wurde

Noch im April feierte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck eine Reduktion des aus Russland importierten Öls auf zwölf Prozent. Die tatsächliche Quote war aber mehr als doppelt so hoch, wie das Wirtschaftsministerium nun bekannt gab. Derweil fürchtet die Bundesnetzagentur einen „Totalausfall“ russischer Gaslieferungen mit dramatischen Folgen für die Verbraucher.

Der Beitrag Weg von Russlands Öl und Gas: Was bisher aus Habecks großer Ankündigung wurde erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell – Epoch Times (Deutsch).

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.