Kommentar zu Katholische Kirche verzeichnet Austritte auf Rekordniveau von Peter Kunze

Das „Gute „ ist das jeder freiwillig oder aus Überzeugung und ohne eine Angabe des Grundes aus der Kirche austreten kann.
Was ist aber z.B. mit uns Bürgern in Sachsen-Anhalt wo wir seit vielen Jahren von extrem denkenden Katoliken regiert werden .Da gibt es Täuschungen,Versprechen u.s.w und das Volk eben von den den oberen Kreisen betrogen, belogen und „regiert“ werden .
Da gibt es keinen Ausweg für den Bürger

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.