Kommentar zu Terroranschlag auf Schwulen-Bar in Oslo von Freiherr

Für mich war es nur eine Frage der Zeit, bis so etwas passieren musste. Bin selbst schwul, und verfolge die politische und gesellschaftliche Entwicklung etwas genauer und sensibler, wie viele meiner Freunde.
Einige in der Community sind mittlerweile so links/ grün verankert, weil Ihnen immer suggeriert wird das Sie noch nicht akzeptiert oder benachteiligt werden. Und so lassen Sie sich wunderbar missbrauchen für die Agenda von links/ grünen Politikern. Wenn man genau hinschaut dann fühlen sich viele nicht mehr wirklich sicher, gerade in den großen Städten weil sich vor allem abends auch die Wege kreuzen von Partyvolk und gerade auch muslimischen Migranten. Und das wir für die meisten von denen nicht mehr wert sind als der Dreck unter Ihren Fingernägeln, habe ich auch schon erlebt.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.