Typisch linke Denke: Was die Politiker verbockt hat, müssen Unternehmer und Steuerzahler ausbaden

Berlin – Das hätte dieser Bolschewik wohl gerne: Um die steigenden Preise abzufedern, hat SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich Einmalzahlungen der Unternehmen an ihre Beschäftigten ins Gespräch gebracht. Bei der von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) für den 4. Juli geplanten konzertierten Aktion am solle es auch „um Maßnahmen zur Existenzsicherung gehen“, sagte Mützenich den Zeitungen der Funke-Mediengruppe […]

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.