Wegen Erfolglosigkeit und OmikronÖsterreich schafft Impfpflicht wieder ab

Die Impfpflicht in Österreich wird am 1. Juli fallen: Die FPÖ ist nicht ganz zufrieden Foto: picture alliance / CHROMORANGE | Michael Bihlmayer

„Die Impfpflicht bringt niemanden zum Impfen” und wird deswegen in Österreich abgeschafft. Omikron habe alles verändert, sagt der Gesundheitsminister. Die FPÖ warnt allerdings, sie könne jederzeit wieder eingeführt werden.

Dieser Beitrag Wegen Erfolglosigkeit und OmikronÖsterreich schafft Impfpflicht wieder ab wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.