Kommentar zu Impfschäden müssen endlich offengelegt werden! von LadyGrilka55

Zum Thema „Menschen, die alles mit sich machen lassen“ schrieb J.W. v. Goethe:

  • „Nichts ist widerwärtiger als die Majorität; denn sie besteht aus wenigen kräftigen Vorgängern, aus Schelmen, die sich akkommodieren, aus Schwachen, die sich assimilieren, und der Masse, die nachtrollt, ohne nur im mindesten zu wissen, was sie will.“

Leider trifft dies alles auch heute noch zu. Und so trollt die Masse weiterhin nach, ohne zu wissen, was sie will. Um dies „auszugleichen“, suggerieren die verkommenen Mainstreammedien der Masse, dass sie will, was sie soll.

Ihre Hoffnung, das das Karma alle CoroNazis ereilen wird, teile ich, auch wenn ich (60+) nicht unbedingt glaube, dass ich das noch erleben werde.

Was Sie über Kinder und Eltern schreiben, ist auch meine Meinung, und zwar nicht nur in puncto Corona. Eines Tages werden heutige Eltern ihren Kindern erklären müssen, warum sie dem Klimawahn so dumpf gefolgt sind, warum sie die Massenmigration mit all ihren Folgen so blauäugig zugelassen haben, und eben auch, warum sie sie haben „impfen“ lassen.

Sie werden keine zufriedenstellende Erklärung liefern können.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.