Kommentar zu Was wäre, wenn ein Getreidekonvoi nach Odessa fährt? von Johannes S. Herbst

Odessa kann schlichweg nicht angefahren werden, weil das Meer vor dem Hafen von den Ukrainern vermint wurde. Es stecken viele Schiffe dort fest. Übrigens wird in Mariupol das erste Getreide-Verladeterminal wieder instangesetzt. Vor Mariupol wurde das Meer von Minen geräumt und ein humanitärer Schutzkorridor für Schiffe eingerichtet.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.