Kommentar zu Ein Scharmützel im linken Kulturkrieg von Carsten Schulz

Wer braucht noch die Kirche? Religionen sind Welterklärungsversuche früherer Jahrhunderte, genau so überlebt wie das deutsche Kaisertum. Da hilft auch die Anbiederung an den vermeintlich linksgrün-schwulen Zeitgeist nicht mehr.

Mögen sie das Denkmal verhüllen. Gut so, dann muss ein aufrechter Mann aus dem 19. Jahrhundert, wie es der gute alte Kaiser Wilhelm I. war, diese erbärmliche Unterorganisation der Grünen Partei nicht sehen.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.