Kommentar zu Umfrage-Sensation: Scholz‘ SPD sackt auf 3. Platz ab von Günter Schaumburg

Als Antwort auf Peter Kunze.

Sehr geehrter Herr Kunze, Ihre Erfahrungen sind die Meinigen. Es würde zu
weit führen, und der Platz reichte nicht aus, wenn ich meine Erfahrungen mit der
so hoch gelobten deutschen Demokratie nach der Übersiedlung im September 1989 schilderte. Nur so viel: In dem Kollektiv, in dem ich kurzzeitig arbeiten
mußte, um Geld zu verdienen, machten sich die Kollegen über mich lustig.
„Das hätten wir uns nie gefallen lassen, denen hätten wir es aber gezeigt, was
wart ihr für Schlappschwänze,“ usw.
Und heute: Die Maske wird zum Accessoire, der Zollstock in der Hand-
tasche, um den Abstand zu messen, PCR-Tests werden genossen, wie in Bay-
ern der Schnupftabak. Nicht vergessen die Kanonen für den Frieden.Und über
die Großtaten der „Wähler“ nicht zu reden, die die bevorstehenden Genüsse irgendeiner Hampel-Koalition offensichtlich ungeduldig erwarten. Mein Gott, Walter.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.