Leipzig gewinnt den DFB-Pokal und Frankfurt den Europapokal

‚Dortmund gew[ann] den Pokal 2021‘ gegen RB Leipzig. „Freiburg versagen die Nerven vom Punkt: Leipzig gewinnt den DFB-Pokal“ 2022 zum ersten Mal. Dabei war der SC Freiburg in der 19. Minute in Führung gegangen, wobei ein Handspiel nicht sanktioniert wurde. Dagegen wurde eine Notbremse von Leipzig in der 57. Minute mit einer roten Karte bestraft, so dass die Leipziger in Unterzahl weiterspielen mussten. Trotzdem gelang ihnen in der 76. Minute der Ausgleich, der zur Verlängerung der Partie führte. In der 117. Minute bekam Leipzig keinen Elfmeter, gewann dann aber mit vier Treffern beim das Spiel abschließenden Elfmeterschießen, während Freiburg zweimal nicht traf. „Eintracht Frankfurt gew[ann] die Europa League“ bzw. den Europapokal im Finale gegen die Glasgow Rangers bereits am Mittwoch 5:4 im Elfmeterschießen. Meinen Glückwunsch den Gewinnern!

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.