Kommentar zu Verkannter Kanzler Ohneland von Fritz aus Fritzlar

Als Antwort auf Thrasistomos.

Verehrter Freund der Freiheit, nach Ihrer Meinung hat also eine Nation, in der es Korruption und mächtige Oligarchen gibt, keinen Anspruch auf Freiheit? Dann müßte Rußland längst geschlossen sein; denn auch dort gibt es Korruption und unanständige Bereicherung, nur daß dort Putin bestimmt, wer sich bereichern darf. Jede Nation, die einen solchen Heldenkampf gegen seine Unterdrücker führt, hat jedes Recht auf Freiheit und Selbstbestimmung. Wenn die Ukrainer mit der Majdan-Revolurion nicht einverstanden waren, warum bejubeln sie nicht den Einmarsch der Russen und Tschtschenen? Sie wiederholen die haltlosen Phantasien des russischen Kriegsherrn. Aber der hat sich schwer getäuscht und wird seine Niederlage vermutlich politisch nicht überleben.
Verehrter Thrasistomos, Sie haben völlig recht, und es ist unverständlich, wie man die freie Ukraine mit dem Freiluftgefängnis „DDR“ gleichsetzen kann.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.