Kommentar zu Messerattacke im Zug: Iraker verletzt fünf Menschen von nom de plume

Hat natürlich alles nichts mit dem Islam zu tun, der traumatisierte Flüchtling ist ja auch schon per Politiker-Fern – Diagnose „nicht schuldfähig“ gesprochen worden. Anders sieht es natürlich bei jedem in psychologischer Behandlung befindlichen Deutschen aus, der (wahllos) auf Menschen schießt, die sich dann als migrantenstämmig erweisen – da war es dann immer die AfD.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.