„Wir sägen ungemein fleißig am eigenen Ast“

(Manuscriptum) Als jüngste politische Stiftung Deutschlands ist es der Desiderius-Erasmus-Stiftung auf beeindruckende Weise gelungen, kluge Köpfe für das eigene Kuratorium zu gewinnen. Dieses berät nicht nur still im Hintergrund, sondern hat sich in dem Sammelband Nachdenken für Deutschland ausgesprochen meinungsfreudig gezeigt. Über das Buch und die Arbeit der Stiftung haben wir deshalb mit dem Vorsitzenden des Kuratoriums, […]

Der Beitrag „Wir sägen ungemein fleißig am eigenen Ast“ erschien zuerst auf Philosophia Perennis.

• Weiterlesen •