Wahlkampf in Deutschland

Woran erkennt man, dass in Deutschland Wahlen bevorstehen?
Ich erinnere mich da an einige Meldungen von vollgesprühten und verschmierten Häusern, zerstochenen Reifen und einigen abgebrannten Autos, von tätlichen Angriffen bis zu einem brutal mit einem Schlagring zusammengeschlagenen Funktionär, „entglaste“ und verwüstete oder mit Bitumen ausgegossene Parteibüros, einen Sprengstoffanschlag, den Versuch einen Plakatkleber mit dem Auto zu überfahren, Schüsse auf einen anderen Plakatkleber, zufällig alle gleichzeitig sich selbst lockernde Radmuttern, naja, und die hundertfachen kleinen Aktionen wie das Herunterreißen, Hakenkreuzverschmieren oder einfach mit Parolen Überkleben von Wahlplakaten, Einkesseln und Niederschreien von Infoständen durch Vermummte, Mord- und Anschlagsdrohungen gegen Parteitagsbesucher, deren Familien oder auch Gastwirte, die es wagen, Veranstaltungen in ihren Räumen zu ermöglichen, verhetzende und mit dreisten Lügen Hass verbreitende Flugblätter in der Nachbarschaft und drohende Mails an die Arbeitgeber… gibt es eigentlich so eine Art Datenbank der Angriffe auf AfD-Politiker und -Mitglieder, um einmal eine kleine Liste der offensichtlich vom Staat geduldeten und den Medien entweder verschwiegenen oder sogar zur weiteren Anti-AfD-Hetze missbrauchten Angriffe zu haben? Da kommt ja schon einiges zusammen, an dem man erkennt, wie das Merkel-Regime seine nützlichen Idioten gegen seine Gegner aufhetzt und ungestraft vorgehen lässt.
Bin mal gespannt, was da jetzt bei den drei ausgebrannten Smart herauskommt. Die merkeliösen Medien stricken ja da schon an einer Räuberpistole mit einer Marihuana-Plantage in der Nachbarschaft und extra provokant dort abgestellten Autos mit Wahlkampfaufklebern, als würde die böse AfD ihre Gurken dort extra parken, um arme liebe Linke solange zu provozieren, bis sie gar nicht mehr anders können als gegen diese Provokation loszuschlagen…
Nachdem die Qualitätsmedianten schon über einen mit einem Schlagring ins Krankenhaus gedroschenen Parteifunktionär nur Hohn und Spott ausgossen, weil dieser vermutete, mit einem Kantholz niedergeschlagen worden zu sein, traue ich denen buchstäblich alles zu, nur eines absolut nicht mehr: halbwegs neutral einfach die Wahrheit zu schreiben.

• Weiterlesen •