Kommentar zu AfD-Chef Meuthen verläßt die Partei von Mesaxonion

Als Antwort auf Reiner.

Ein Austritt ohne Nachtreten wäre wünschenswert gewesen. Einerseits schade, dass Meuthen geht, da geht viel Potential, aber seine Aussagen lassen doch Zweifel an seinem Charakter zu.

Gerade ode eher einzig in der AfD war und ist die politische Diskussion noch eine richtige Diskussion. Davon hat auch Meuthen Gebrauch macht, sollte dann aber auch Gegenwind aushalten können.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.