Rezension: FALLEN ICON von Susan J. Crockford

Buch-Rezension von Kip Hansen

Eine fantastische Lektüre! Tauchen Sie tief ein in die Intrigen und den hinterhältigen Betrug, der der Welt von einer detaillierten Liste internationaler Akteure an dem Punkt angetan wurde, an dem die internationale Klimapolitik, die Unterhaltungsindustrie und übereifrige und skrupellose Interessenvertreter aufeinandertreffen, um Geld zu verdienen, Macht zu übertragen und die internationale Politik zu beeinflussen.

Dieses Buch ist eine forensische Untersuchung darüber, wie ein trauriger und tragischer Akt der Natur absichtlich und mit großer Heimlichkeit zu einer falschen Geschichte verdreht wurde, um die sehr fragwürdigen Behauptungen zu untermauern, dass es einen Klimanotstand gibt, und wie er im Geheimen eingesetzt wurde, um die Macher der internationalen Politik zu beeinflussen.

Es ist auch die herzzerreißende Geschichte, wie ein großartiger Mann, der mit einer langen Liste preisgekrönter Naturdokumentationen ein Publikum in der ganzen Welt aufgeklärt und begeistert hat, den Verlockungen einer doppelzüngigen, geldgierigen Lobbyorganisation zum Opfer fiel, die ihn in ein Komplott verwickelte, um die Wahrheit zu verbergen und eine mächtige Lüge zu schaffen.   Der Plan umfasste jahrelange geheime Planungen und sah vor, dass die Teilnehmer Vertraulichkeitsvereinbarungen unterzeichnen mussten, um zu verhindern, dass die wahre Geschichte ans Licht kommt, bevor das erschütternde Video seine schockierende Wirkung auf der Bühne der Weltöffentlichkeit entfalten konnte.

Dieser Mann war der hoch angesehene Sir David Attenborough.

Die Geschichte lautete „Walruses are jumping off cliffs to their deaths — yes, because of climate change“ [etwa: Walrosse springen von Klippen in den Tod – ja, wegen des Klimawandels].

Die größten wissenden und mitschuldigen Übeltäter bei dieser Täuschung: Die BBC, Netflix,Silverback Films und der WWF.

FALLEN ICON ist kein Buch für Kinder, sondern seriöser, professioneller Enthüllungsjournalismus, der dem Leser Schritt für Schritt näher gebracht wird.  Dies ist keine bloße Spekulation, sondern ein äußerst detaillierter Bericht von Anfang bis Ende.  Das Buch umfasst 166 Seiten mit augenzwinkernden Berichten und enthält für diejenigen, die noch tiefer einsteigen wollen, 73 zusätzliche Seiten mit Referenzen, Anhängen und Zitaten.
Lesen Sie es und freuen Sie sich über den Sieg der Wahrheit über die Unwahrheit – und weinen Sie um unsere gefallene Ikone.

Anmerkung des Autors:

Diese Rezension wurde auf der Grundlage einer Vorabversion des Buches verfasst, die von der Autorin und Kollegin Dr. Susan Crockford zur Verfügung gestellt wurde.

Es sollte heute bei den üblichen großen Anbietern für elektronische Veröffentlichungen erhältlich sein.

Link: https://wattsupwiththat.com/2022/01/19/book-review-fallen-icon-by-susan-j-crockford/

Übersetzt von Christian Freuer für das EIKE

 

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.