Tschechien: Neue Regierung nimmt Impfpflicht wieder zurück

Jetzt hat die neue Regierung das Vorhaben gekippt. Nachdem ein Mitte-Rechts-Bündnis um den liberal-konservativen Petr Fiala die Partei des Ministerpräsidenten Andrej Babiš knapp besiegte, kündigte die neue Regierung bereits eine teilweise Streichung der geplanten Impfpflicht an. Nun ist sie ganz vom Tisch. Es werde unter seiner Regierung keine Impfpflicht geben, sagte der Ministerpräsident Fiala am Mittwoch nach einer Kabinettsitzung – man wolle die Gräben in der Gesellschaft nicht vertiefen. Die Verordnung zur Impfpflicht sollte eigentlich im März in Kraft treten.

Der Beitrag Tschechien: Neue Regierung nimmt Impfpflicht wieder zurück erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.