Seele, Ego und das Ich – Der unsichere Weg (Video)

Unter diesen Gesichtspunkten offenbart Bernhard P. Wirth seinen Blick auf das aktuelle Zeitgeschehen aus der kabbalistischen – numerologischen Sichtweise.

Angefangen bei der Dreiteilung des Menschen in den physischen, mentalen und seelischen Teil, zeigt er auf, durch welche Kanäle der Mensch seit langem manipuliert wurde, um den seelischen Anteil fast gänzlich aus unserem Bewusstsein zu löschen.

Das Ergebnis liegt heute direkt vor unseren Augen und nun geht es darum, diese Abspaltung des seelischen Bereiches in uns zu erkennen und Schritt für Schritt wieder zu heilen, um so den Weg zur persönlichen Ganz- und Heilwerdung wieder einzuschlagen. Bernhard P. Wirth erklärt anschaulich, wie wir diese außergewöhnlichen äußeren Umstände dafür benutzen können, wieder in Kontakt mit unserer Seele zu kommen.

Es wird auch aufgezeigt, wie man zwischen Ego und Ich zu unterscheiden lernt, um sich aus den Fesseln der Manipulation zu lösen und den Weg zur inneren Heilung zu beschreiten. Hierbei spielt speziell auch die Kunst der Gedankenhygiene eine wichtige Rolle!

Ein wertvolles Video, das dem Zuschauer wirksame Ansätze liefert, den tieferen Sinn unserer gesellschaftlichen Entwicklung zu erkennen und für das individuelle Wachstum einzusetzen.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.