Psychisch auffällige Täter: Der Schutz der Bevölkerung muss Vorrang haben

Der Tatort von Würzburg: Hätte der Messerstecher vor der Tat besser behandelt werden müssen?

Wenn das Risiko weiterer Gewalttaten fortbesteht, muss man Patienten auch jenseits der „akuten Gefahr“ gegen ihren Willen in der Psychiatrie behandeln können. Diese gesetzlich zu verankernde Restriktion kann durchaus verhältnismäßig sein.

Leserbriefe

Nachrichten, Kommentare, Leserbriefe - News im Minutentakt.